Neuorientierung ohne «Wenn und Aber»

Stärken Sie Ihre Persönlichkeit
und Sie wissen, was Sie wirklich wollen!

Nichts ist sicher – ausser, dass die Zeit vergeht und aus unserem Jetzt Vergangenheit wird. Darum nutzen wir den Schwung des Neuen Jahres und schaffen die ersten Schritte zur Umsetzung unseres Traumes vom Leben, wie wir es wirklich leben wollen.

Welche Vergangenheit will ich mir dereinst erschaffen haben? Will ich das Leben erträumen oder ziehe ich es vor, meine Träume zu leben? Will ich mein Bewusstsein für mein eigenes Leben schärfen oder will ich die Erwartungen anderer erfüllen? Will ich meine Energie verbrauchen, um auszuhalten, nicht zu sein, wer ich bin oder will ich meine Energie darauf verwenden, zu leben, was ich bin? Will ich mir selbst vertrauen oder will ich mich meiner Angst vor Verlust und Veränderung beugen?

Wir werden die schwächende Energie der alltäglichen Frustrationen kraftvoll umwandeln und den Druck des sich ewig wiederholenden Wenn und Abers nutzen und Klarheit schöpfen. Ein menschliches Seminar für Mutige, die ihren Lebensmut immer wieder geopfert auf dem Altar der täglichen, oft zutiefst belastenden Anforderungen liegen sehen und aufstehen wollen.

Ein Seminar für Frauen und Männer aus allen Berufs- und Lebensbereichen, die erkannt haben, dass sie den Sinn ihres Lebens nicht in Theorien, Glaubenssätzen, Methoden oder Funktionen finden, sondern sich ihren Sinn und die Lebensfreude einzig selbst geben können.

Freiheit, Mitgefühl und Ethik beginnen mit meinem Traum vom gelebten Leben.

Weitere Details zum Seminar finden Sie
hier.

Und hier finden Sie das Anmeldeformular für den Postweg.

Online-Anmeldung ist auch möglich (Kontakt-Formular)
oder mit Ihrem eMail-Programm an evelyne.coen [at] cross-roads.ch.